Historische Volatilität

Die Schwankungsbreite des Basiswertes über einen bestimmten Zeitraum in der Vergangenheit. Die Volatilität wird meist als Standardabweichung der logarithmierten Differenzen der Kursänderungen des Basiswertes gemessen.


Zurück zum Suchindex:

Börsenlexikon


Haben Sie den gewünschte Begriff nicht gefunden?

Dann nehmen Sie doch bitte Kontakt mit uns auf.